salz
Antigone

Antigone

 

Heute wurde das Album „Antigone“ als Mp3-Album veröffentlicht. Die Musik ist inspiriert von Sophokles gleichnamiger Tragödie und ist somit eine Mischung aus Bühnenmusik und meinem ganz persönlichen Zugang zu dem Stoff. Wer möchte kann hier bei iTunes in die Musik hören.

Today my newest album „Antigone“ was released as a mp3 download. The music is inspired by Sophocles‘ tragedy of the same name and therefore is a mix between music designed for theatre and my very personal approach to the material. If you are interested you can listen to excerpts on iTunes.
http://itunes.apple.com/us/album/antigone/id563034303?uo=4

Tracks:
01 Antigone
02 Fork Drop
03 Teiresias
04 Erinnyen
05 Hades
06 Götterhaus
07 Acheron
08 Theben
09 Kreon
10 Metro Knot
11 Birdscave
12 Sardes Elektron
13 Staub

Der Krieg ist vorbei. Überall vor der Stadt Theben liegen die Leichen der Kämpfer verstreut. Kreon, der neue König, hat streng verboten, die Überreste der Feinde zu beerdigen. Ohne Ausnahme. Antigone aber will ihrem Bruder Polyneikes die letzte Ehre erweisen, auch wenn der auf der Seite der Feinde gekämpft hatte. Sie fühlt sich ihrer kulturellen Tradition und den Göttern stärker verpflichtet als dem neuen Gesetz eines neuen Königs. Auch wenn es ihr Onkel Kreon ist. Bürger Thebens und Mitglieder der Königsfamilie flehen Kreon an, die Ausnahme zu gestatten. Doch würde es nicht die gerade erst wieder hergestellte Ordnung schwer beschädigen, wenn Kreon, kaum im Amt, schon sein eigenes Gesetz bräche und Sonderregeln für seine eigene Familie gestattete?

Comments are closed.